GRÖPELN STATT GRÜBELN

Jugendbeteiligung in Gröpelingen

„Lieber Gröpeln statt Grübeln, lieber aktiv werden, als nur darüber nachzudenken!“ Das ist das Motto eines Projektes für die Stärkung von Jugendbeteiligung im Bremer Stadtteil Gröpelingen.

Sich gemeinsam für mehr Gestaltungsräume für junge Menschen einsetzten!

Kinder und Jugendliche haben das Recht, gehört zu werden und ihre Ideen und Vorschläge zur weiteren Entwicklung des Stadtteils einzubringen. Damit sie sich Gehör verschaffen können, müssen in Gröpelingen Möglichkeiten ausgebaut werden.  Beteiligung ist ein Kinder- und Jugendrecht, das durchgesetzt werden muss.

Der Beirat Gröpelingen hat die Aufgabe, Kinder- und Jugendbeteiligung zu unterstützen und zu stärken. Am Quartiersbildungszentrum wurde deshalb im Auftrag des Beirates eine Koordinierungsstelle aufgebaut um Beteiligungsprojekte zu initiieren und schon vorhandene Projekte sichtbarer zu machen und zu vernetzen.

Die Vernetzung von Multiplikator:innen ist neben der Schaffung von Gestaltungsräumen für Jugendliche demnach ein wichtiger Bereich des Projektes Gröpeln statt Grübeln. Der Austausch von Aktiven im Stadtteil, die im Kontakt mit Jugendlichen sind, ist notwendig, um allen jungen Menschen zu erreichen, die mitgestalten möchten.

Ein neues Jugendforum für Gröpelingen!

In Bremen können in jedem Stadtteil junge Menschen ein Jugendforum oder einen Jugendbeirat gründen. Mit der offiziellen Anerkennung durch den jeweiligen Stadtteilbeirat sind sie dann ein offizielles Gremium, das mitentscheiden kann, welche Projekte im Bereich Jugend gefördert werden – und natürlich können sie eigene Ideen umsetzten!

In Gröpelingen fanden im Herbst 2021 erste Workshops zum Thema Jugendbeteiligung in Gröpelingen – initiiert von den Beauftragten für Jugendbeteiligung des Beirats Gröpelingen – statt. Darauffolgend hat sich nach und nach eine Gruppe von Jugendlichen zusammengefunden, die das Jugendforum bilden und durch das Projekt Gröpeln statt Grübeln unterstützt werden.

Das Jugendforum ist eine offene Gruppe und findet sich ohne Wahl zusammen. Jugendliche können jederzeit hinzustoßen und an den monatlich stattfindenden offenen Treffen teilnehmen. Durch diese niedrigschwellige Konzeption, können Jugendliche auch nur für einen bestimmten Zeitraum oder ein Projekt dabei sein.

Die nächsten Termine

Keine Veranstaltung gefunden!

Jugendforum Gröpelingen

Aktiv sein, mitreden, Spaß haben!

Wir sind eine Gruppe von jungen Menschen, die in Gröpelingen zur Schule gehen und/oder leben haben, sich zusammengefunden und aktiv sind: für den Stadtteil, in der Vernetzung mit anderen Jugendbeiräten und Jugendforen sowie für Themen, die uns bewegen.

Das Jugendforum bietet allen Jugendlichen aus dem Stadtteil Gröpelingen eine Chance, ihre Wünsche und Anliegen für eine attraktive Stadt mit anderen Jugendlichen zu besprechen, sie vorzutragen und zu verwirklichen.

Der Stadtteil kann sich nicht von allein verändern. Auch Jugendliche können Verantwortung übernehmen. Als eine Gemeinschaft sollten wir uns alle die Hand geben, um Gröpelingen zu verschönern und zu einem fröhlicheren Ort zu machen.

Mitte Februar 2022 haben wir uns in der Sitzung des Beirats Gröpelingen vorgestellt und unseren Wunsch geäußert, dass wir als offizielles Jugendforum anerkannt werden möchten. Alle Mitglieder des Beirats haben dafür gestimmt. Darüber freuen wir uns sehr!

Wer zwischen 13 und 18 Jahren ist und gerne mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen! Wir treffen uns immer am ersten Donnerstag im Monat von 17 bis 19 Uhr im Quartiersbildungszentrum (QBZ) Morgenland (Morgenlandstraße 43).

Komm gerne vorbei – wir freuen uns auf dich!

Bei Fragen schreib uns eine Mail an: jugendforum.groepelingen@gmail.com

Instagram: @jugendforum.groepelingen

Blog

Film über Catcalling

Film über Catcalling

Gröpeln statt Grübeln Mach mit
Wir suchen deine Geschichten! Mach mit beim Workshop.
Projekte für Jugendbeteiligung in Gröpelingen

Projekte für Jugendbeteiligung in Gröpelingen

Gröpeln statt Grübeln Projekte Jugendbeteiligung
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam...
Mach mit! Ideenwettbewerb

Mach mit! Ideenwettbewerb

Gröpeln statt Grübeln Mach mit
Deine Ideen sind gefragt! Ideenwettbewerb „Unser Stadtteil“ Jugendforum Gröpelingen Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy...

FAQ

Informationen: Jugendbeteiligung (in Bremen) Überblick über Bedeutung und Strukturen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Kontakt

Wer ist wofür zuständig

Beirat Gröpelingen / Beauftrage für Jugendbeteiligung: Senihad Sator und Lutz Liffers
Zusammenarbeit mit dem Ortsamt West: Carolin Wohlgemuth
Förderung: WiN und Beirat Gröpelingen
Kontakt: Pia Weber, QBZ …

Pia Weber

Kontakt

 „Ich koordiniere die erste Bewerbungsrunde und kümmere mich darum, dass alle Vereinbarungen und Verträge unter Dach und Fach kommen.“

Senihad Sator

Beirat Gröpelingen / Beauftrage für Jugendbeteiligung:

„Zusammen mit der Neuen Oberschule Gröpelingen koordiniere ich den Einsatz der StudyFriends, insbesondere auch in den Schulferien als Ferienprogramm in unserm QBZ.“

Lutz Liffers

Beirat Gröpelingen / Beauftrage für Jugendbeteiligung:

„Zusammen mit Frau Kötter koordiniere ich mit meinem Team der Klassen 5 und 6 den Einsatz der StudyFriends.“

Carolin Wohlgemuth

Zusammenarbeit mit dem Ortsamt West:

„Wir bieten die Drei-Zimmer-Wohnungen in Gröpelingen an und sind Ansprechpartner rund ums Wohnen.“

Katharina Bermpohl

Mitarbeiterin im Referat Stadtumbau der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau der Freien Hansestadt Bremen

„Das Integrierte Entwicklungskonzept als Grundlage der Stadterneuerung in Gröpelingen war Geburtshelferin der StudyFriends und ich damit auch.“

Hubertus Plümpe

Vorstand der Deutsche KindergeldStiftung Bremen

„Wir finden: StudyFriends Gröpelingen ist ein innovatives Projekt, das ungewöhnliche Wege geht. Deshalb fördern wir die Gesamtkosten für die ersten drei Jahre und geben damit Sicherheit für einen starken Auftakt.“

Newsletter

newsletter...
downloads?

Für Presse

Fotos oder Texte?